Skill - Athletic - Cleverness

Philosophie


"Hockeyengineers" steht für Entwickler und Experten im Eishockeysport.

Ein Camp oder individuelle Trainingseinheiten sind nach einem  3-Phasen-Prinzip (kurz S-A-C) aufgebaut.

 

„Skill – Athletic –  Cleverness“

 

Der Blick über den Tellerrand und eine Vision zu verfolgen, die im modernen Eishockey jeder Sportler früh lernen und anerkennen sollte, darauf spezialisiert sich das Team der "Hockeyengineers"!

Individuelle Klasse macht den Unterschied im modernen Eishockeysport aus.

Talent alleine reicht schon lange nicht mehr. Die letzten Jahre zeigen auf, dass der Charakter - oder wie es das "Hockeyengineers-Team" bezeichnet SMARTNESS/CLEVERNESS - über das Talent zu stellen ist. Smartness bedeutet also, ein Talent muss mehr tun als andere. Disziplin, Wille und vor allem allem Eigenverantwortung sind also nötig um die Chance zu wahren das Lieblingshobby zum Beruf zu machen. Und genau das hat sich das Team der "Hockeyengineers" zur Aufgabe gemacht: smarte Sportler mit Wissen, Erfahrung, und modernen Entwicklungsmethoden in den Camps der Hockeyengineers zu unterstützen.

 

Aber nicht nur Profisportler, sondern JEDE/R Spieler/in kann sich zu einem besseren/guten Eishockyspieler/in weiter entwickeln. Darum geben wir unser Spezialwissen auch an alle interessierten und motivierten Spieler/innen gerne weiter.